Label
Die Label - Funktion hat 2 Seiten.



1. Seite: Man gründet und leitet ein Label.



Um sein eigenes Label gründen zu können benötgt man ein großes Studio.



Als Gründer des Labels ist man auch automatisch der Leiter.

Zu den Leiterfunktionen gehört das verwalten von Bewerbungen anderer Mitspieler und die Finanzierung.

Der Leiter hat die Möglichkeit Geld vom Labelkonto an die User im Label auszuzahlen.

Ist ein Label offen kann sich jeder Spieler bewerben.

Der Leiter kann jederzeit Bewerbungen ablehnen. Annehmen kann er nur Bewerbungen von Useren, deren Wert (Punkte mal 10) vom Labelkonto bezahlt werden kann.

Jeder Spieler kann nur in einem Label sein.

Der Leiter kann außerdem User aus dem Label entfernen, oder sogar das gesammte Label auflösen.



2. Seite: Mitglied in einem bestehendem Label



Sollte man nicht das nötige Kapital oder die nötige Erfahrung für ein eigenes Label haben, ist es ratsam sich erstmal bei einem bestehendem Label zu bewerben.

Die Auswahl kann man frei treffen.

Man sollte allerdings beachten, dass es ein Ranking gibt in dem die TOP Labels aufgelistet sind.

Wird eine Bewerbung angenommen, ist man automatisch im Label, und hat Anteil am Erfolg der anderen Spieler.



Häufig gefragt:



Was bringt mir ein Beitritt in einem Label?



Momentan bekommt das Label schon Geld für jeden Artists in den Charts.

Dabei bekommt das Label die Hälfte der Wertsteigerung des Artists.

(Natürlich zusätzlich. Man selber bekommt nach wie vor den vollen Betrag)



Beträge die im Label sind können vom Leiter dann auf die User verteilt werden, falls keine neuen Bewerber mehr aufgenommen werden, oder viel Geld überig ist.



Ferner bekommt man demnächst auch einen Anteil an den Punkten.



Zu letzt ist die Labelfunktion die einzige Möglichkeit effektiv mit anderen Spielern zusammen zu arbeiten.

Das ganze kann auch als ein offizielles Team betrachtet werden.

So wird sich in guten Labels über neue Artists oder mögliche Charterfolge ausgetauscht, und vorallem neue Spieler profitieren von erfahrenen Mitspielern.



Bei weiteren Fragen bitte die FAQs benutzen.






zurück